Close
Hinzugefügt zu Ihrem Einkaufswagen
Einkaufswagen
0 producten € 0
Bestellung
Warenkorb ändern

Datenschutzerklärung

Allgemeine Datenschutzerklärung Texelana B.V.

Bei Texelana B.V. (im Folgenden bezeichnet als Texelana) legen wir besonderen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre. In dieser Datenschutzrichtlinie legen wir dar, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und wie wir Ihre Privatsphäre schützen.

Kontaktdaten

Wenn Sie Fragen zu unserer Allgemeinen Datenschutzerklärung haben oder Ihre Rechte wahrnehmen möchten, nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf.

Website:             www.texelana.de
Adresse:             Heemskerckstraat 8
Ort:                     1792 AB Oudeschild – Texel
E-Mail:                contact@texelana.nl
Telefon:              0031 (0)222-314177

Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten und nutzen ausschließlich personenbezogene Daten soweit es für unsere Geschäftsabwicklung notwendig ist. Ihre persönlichen Daten wurden alleinig von Ihnen selbst an uns übermittelt.

Wenn Sie über unser Kontaktformular auf unserer Website mit uns Kontakt aufnehmen, verarbeiten wir die folgenden Angaben:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse

Wenn Sie eine Bestellung in unserem Webshop aufgeben, verarbeiten wir die folgenden Angaben:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • Zahlungsdetails
  • Bestellhistorie
  • Ihre Zustimmung zur Allgemeinen Datenschutzerklärung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies geben, verarbeiten wir die folgenden Angaben:

Statistische Cookies:

  • Ihre demografischen Daten
  • Ihren Gebrauch unserer Website

Marketing Cookies:

  • Ihr Interesse an unseren Produkten

Die persönlichen Daten verwenden wir allein für die folgenden Zwecke:

  • Bestellungen zu verarbeiten und zustellen zu lassen
  • Sie per E-Mail über relevante Aktivitäten und Angebote zu informieren, falls Sie dazu während des Bestellvorgangs Ihre Zustimmung gegeben haben
  • Unsere Website optimal funktionieren zu lassen
  • Den Gebrauch unserer Website zu monitoren
  • Um Ihre Fragen zu beantworten und mit Ihnen zu kommunizieren
  • Um unseren administrativen Pflichten nachzukommen, wie z.B. Richtung Finanzamt
  • Um Werbung via Dritten wie z.B. Google oder Facebook zu zeigen, vorausgesetzt, dass Sie der Setzung von Marketing Cookies zugestimmt haben

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch einer Website durch den Computer, das Tablet oder Smartphone, gespeichert wird. Sämtliche IP-Adressen, die als Cookie durch Google gespeichert werden, werden anonymisiert und damit anonym gespeichert. Die Cookies, die Auswirkungen für Ihre Privatsphäre haben können, setzen wir nur, und auch nur solange, Sie Ihre Zustimmung gegeben haben. Unten auf dieser Seite können Sie Ihre Vorzüge anpassen und Ihre Zustimmung widerrufen. Außerdem können Sie das Speichern von Cookies über die Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Des Weiteren können Sie dem Speichern und Verarbeiten der durch Cookies generierten Daten (inkl. der IP-Adresse) vorbeugen, indem Sie das sogenannte „opt-out browser add-on“ installieren. Der Download ist über diesen link möglich: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=nl.

Auf www.texelana.de werden Cookies folgender Dritter gebraucht:

  • Google
  • Facebook

Die Cookies werden zu den folgenden Zwecken verwendet:

Funktionelle Cookies:

Funktionelle (notwendige) Cookies sind dazu nötig, eine Website nutzbar zu machen. Diese Cookies werden standardmäßig gesetzt und nicht entfernt, wenn ein Nutzer die Cookie-Setzung nicht akzeptiert. Es geht hierbei um Grundfunktionen einer Website wie z.B. Seitennavigation.

Statistik-Cookies:

Anhand statistischer Cookies sammeln wir anonyme Daten über die Nutzer unserer Website.

Google Analytics: die statistischen Cookies von Google Analytics sammeln und verarbeiten u.a. demografische Daten über den Nutzer einer Website. Die durch Google Analytics gespeicherten persönlichen Daten werden immer anonymisiert. Diese Cookies werden nur gesetzt, wenn Sie dazu Ihre Zustimmung gegeben haben.

Google Ads: neben Google Analytics verwenden wir Cookies von Google Ads um Daten der Verkäufe anonym zu sammeln und zu analysieren.

Marketing-Cookies:

Wir verwenden Marketing-Cookies, um Nutzern von Dritten Werbung anzuzeigen. Es geht zum Beispiel um Werbung auf anderen Websites oder Facebook.

Facebook: die Cookies von Facebook werden für Werbung auf Facebook verwendet. Für mehr Informationen darüber, wie Facebook diese Daten verwendet, lesen Sie bitte das Privacy Statement von Facebook. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation.

Remarketing: diese Cookies haben den Zweck, Ihnen auf anderen Websites Werbung anzeigen zu können.

Um sicher zu sein, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht zu einem anderen Zweck von Google gebraucht werden, haben wir die folgenden konkreten Vorkehrungen getroffen:

  • Mit Google ist eine Vereinbarung zur Datenverarbeitung geschlossen, in der Google sich dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten einzig im Auftrag von Texelana zu verwenden.
  • Personenbezogene Daten werden von Google nur verschlüsselt und anonym verarbeitet.
  • Das Teilen von Daten mit Google ist ausgeschaltet. Google darf Ihre persönlichen Daten dadurch nicht für eigene Zwecke verwenden.
  • Cookies von Google Analytics werden nicht in Kombination mit anderen Google Diensten wie Doubleclick oder Google Ads verwendet

Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen


Schutz von personenbezogenen Daten

Wir gehen verantwortungsvoll mit Ihren personenbezogenen Daten um und haben darum die folgenden Maßnahmen ergriffen, um Missbrauch, Verlust, unbefugtem Zugang, ungewünschter Veröffentlichung und unerlaubter Änderung, entgegenzuwirken.

  • Die Verbindung mit der Website www.texelana.de wird über eine sichere Verbindung aufgebaut.
  • Die Computer, auf denen die personenbezogenen Daten verarbeitet und gespeichert werden, werden immer mit den neusten Sicherheits-Updates ausgestattet.
  • Die Computer, auf denen die personenbezogenen Daten verarbeitet und gespeichert werden, sind mit einem adäquaten Virusscanner und Firewall ausgestattet.
  • Der Kreis der Mitarbeiter, die Zugang zu den personenbezogenen Daten haben, ist auf ein Minimum beschränkt. Wir bemühen uns darum, nicht mehr als drei Mitarbeitern Zugang zu den personenbezogenen Daten zu gewähren.
  • Alle Mitarbeiter, die Zugang zu den personenbezogenen Daten haben, sind an eine Geheimhaltungsklausel bezüglich des Datenschutzes von Personendaten gebunden. Mit allen externen Partnern, die Einsicht in personenbezogene Daten haben, wurde ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV) geschlossen. Mittels dieses ADV-Vertrags haben Dritte sich dazu verpflichtet, personenbezogene Daten geheim zu halten und einzig im Auftrag von Texelana zu verarbeiten.

Haben Sie trotzdem die Vermutung, dass Ihre Daten nicht gut geschützt sind oder haben Sie sogar Anzeichen dafür, dass Ihre Daten missbraucht werden? Bitte teilen Sie uns dies unter contact@texelana.nl mit.

Datenweitergabe an Dritte

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte. Zur Erledigung unserer Geschäftszwecke ist es allerdings notwendig, um personenbezogene Daten an externe Lieferanten weiterzugeben, wie z.B. dem Zustellungsdienst. Wir versuchen, dies so gut wie möglich einzuschränken und geben Ihre Daten lediglich an andere weiter, wenn dies zur Einhaltung unserer Vereinbarung mit Ihnen dient oder zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten.

Externe Dienstleister:

  • Hosting-Provider
  • Zustellungsdienst
  • Zahlungsdienstleister
  • (E-Mail) Marketing Agentur
  • Website-Administrator
  • Google Analytics

Mit Firmen, die Ihre personenbezogenen Daten für uns verarbeiten, schließen wir einen ADV-Vertrag, um sicherzustellen, dass unsere Partner Ihre Privatsphäre genauso schützen wie wir selbst.

Gesetzliche Bestimmung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, falls wir durch eine gesetzliche Bestimmung oder ein Gerichtsurteil dazu verpflichtet sind.

Weitere Dritte

In allen anderen Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weitergegeben, wenn Sie hierzu im Rahmen unserer Dienstleistung Ihre Zustimmung gegeben haben.

Ihr Konto auf texelana.de

Wenn Sie ein Konto auf www.texelana.de angelegt haben, dann werden Ihre personenbezogenen Daten an Ihr Konto gekoppelt. Das hat den Vorteil, dass Sie die Daten, die Sie z.B. in Ihrem Browser auf Ihrem PC eingeben, auch im Browser auf Ihrem Smartphone oder einem anderen PC wiederfinden können.

Zeitraum der Aufbewahrung von personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als für die Bearbeitung der Geschäftsabwicklung notwendig ist. Das bedeutet, dass der Aufbewahrungszeitraum von personenbezogenen Daten abhängig ist vom Geschäftszweck der Verarbeitung.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten für die Lieferung von Bestellungen

Um den Bestellprozess so einfach wie möglich zu gestalten und zu vermeiden, dass Sie Ihre Daten jedes Mal aufs Neue eingeben müssen, werden Ihre persönlichen Daten, die Sie zu diesem Zwecke ans uns übermittelt haben, 2 Jahre lang gespeichert. Wenn Sie zwei Jahre lang keine Dienstleistung von Texelana in Anspruch genommen haben, werden Ihre persönlichen Daten automatisch bei uns gelöscht. Für eine dann folgende Bestellung müssen Sie Ihre persönlichen Daten erneut eingeben.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Google Analytics

Für ein Unternehmen wie Texelana ist es von großer Bedeutung, die aktuelle Kollektion nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden zu gestalten. Das kann allerdings nur, wenn wir um genau diese Wünsche und Bedürfnisse wissen und sehen können, wie sie sich entwickeln. Um dies auszuwerten, verwenden wir den Dienst Google Analytics. Trends werden in der Modewelt erst dann sichtbar, wenn mehrere Jahre miteinander verglichen werden. Aus diesem Grund speichern wir Daten hierzu 38 Monate lang. Die Daten sind nicht mit einer IP-Adresse in Verbindung zu bringen.

Administrative Pflichten

Für administrative Pflichten, wie z.B. Richtung Finanzamt, speichern wir personenbezogene Daten in unserer finanziellen Administration für einen Zeitraum, zu dem wir gesetzlich verpflichtet sind. Für das Finanzamt ist ein Aufbewahrungszeitraum von 7 Jahren verpflichtend.

Rechte von Personen, von denen wir personenbezogene Daten verarbeiten

Ihre persönlichen Daten gehören Ihnen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Einsicht zu nehmen, welche Daten wir von Ihnen verarbeiten, die Daten verändern oder löschen zu lassen. Des Weiteren können Sie Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung widerrufen oder Beschwerde einlegen gegen die Datenverarbeitung von uns. Wenn Sie das möchten, dann versenden wir Ihre Daten als eine digitale Datei an Sie oder eine Organisation Ihrer Wahl.

Eine Anfrage zur Dateneinsicht, Korrektur, Löschung, Übertragung von personenbezogenen Daten, dem Widerruf einer zuvor gegebenen Zustimmung oder das Einreichen einer Beschwerde gegen das Verarbeiten Ihrer Daten, senden Sie bitte an: contact@texelana.nl.

Um sicherzustellen, dass die Anfrage zur Dateneinsicht von Ihnen persönlich gestellt wurde, bitte wir Sie, zusammen mit der Anfrage eine Kopie Ihres Personalausweises mitzuschicken. Schwärzen Sie in dieser Kopie bitte Ihr Passfoto, die MRZ (machine readable zone, der Nummernbereich an der unteren Seite des Personalausweises) und die Personalausweisnummer, sodass diese Angaben nicht durch Dritte abgefangen werden können. Wir bearbeiten Ihre Anfrage innerhalb von vier Wochen.

Sonstiges

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten

Wir haben nicht die Absicht, Daten von Personen unter 16 Jahren zu speichern und zu verarbeiten. Allerdings können wir das Alter der betreffenden Personen nicht kontrollieren und können dadurch nicht ausschließen, dass personenbezogene Daten von Personen unter 16 Jahren verarbeitet werden. Sobald wir feststellen, dass eine Person unter 16 Jahre alt ist, dann löschen wir die personenbezogenen Daten. Wenn Sie wissen oder die Vermutung haben, dass wir personenbezogene Daten einer Person unter 16 Jahren verarbeitet haben, dann nehmen Sie via contact@texelana.nl Kontakt mit uns auf und wir werden die betroffenen Daten löschen.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Wir verwenden personenbezogene Daten nicht für automatisierte Entscheidungsfindungen. Dies ist selbstredend selbstverständlich, allerdings sind wir dazu verpflichtet, um es im Rahmen unserer Datenschutzrichtlinie anzugeben.

Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde

Der Vollständigkeit halber weisen wir Sie darauf hin, dass Sie auch die Möglichkeit haben, bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzureichen. Das kann über diesen linkhttps://www.bfdi.bund.de/DE/Service/Kontakt/kontakt_node.html.

Cookie-Einstellungen

Stand: März 2019. Die rechtlich bindende Version der Allgemeinen Datenschutzerklärung von Texelana B.V. ist die niederländische Ausgabe.