Close
Hinzugefügt zu Ihrem Einkaufswagen
Einkaufswagen
0 producten € 0
Bestellung
Warenkorb ändern

Klippan


Über Klippan

Die Klippan Yllefabrik im gleichnamigen Ort in Südschweden arbeitet schon seit 1879 mit Textilien. Flauschige Wolldecken in verschiedenen Stärken und Materialien bilden den Schwerpunkt der Kollektion der schwedischen Marke. Die Wolle und Baumwolle bezieht das Unternehmen wenn möglich aus Biobetrieben.
In den letzten 20 Jahren ist die Klippan Yllefabrik zu einem der erfolgreichsten Wolldeckenanbietern in Skandinavien geworden. 

Zeige 1 bis 31 von 31 (1 Seite(n))

Die schwedischen Künstler Bengt Lindberg und Lotta Glave arbeiten für viele schwedische Firmen, aber besonders intensiv für ihre eigene Marke Bengt & Lotta und der Schwestermarke die Klippan Wollfabrik.

Ihre Arbeiten werden insperiert von der schwedischen Folklore und Volkskunst. Bengt Lindberg erzielte seinen Durchbruch mit seinem Elchentwurf in den 1990er Jahren. Seinen Elch findet man heute überall in seiner Kollektion , bei Klippan und vielen anderen Firmen - sogar auf hochwertigen Teppichen. Lotta Glave hatte ihren Durchbruch 1998 mit einem ihren Engelentwürfen. Sie wurde mit dem Formex Award ausgezeichnet. Das hochwertige Plaid ist doppelt gewebt und die Farben sind gespiegelt auf der anderen Seite der hochwertigen Decke zu finden.

Die Plaids sind besonders warm und eignen sich auch gut als Überwurf. Die Wolle bezieht Klippan aus ökologischer Tierhaltung von der neuseeländischen Halbinsel Bank.